Hauptmenue

Sie suchen...

Ein anderer Jahreswechsel

Silvester: Jahreswende in den Kirchen

 

Die letzten Minuten des Jahres anders...

Wir möchten in unseren Kirchen die Möglichkeit zum Erleben des Jahreswechsels in einer etwas anderen Art anbieten.

Deshalb wird an Silvester die Heilig Geist Kirche ab 23.00 Uhr vor dem Jahreswechsel geöffnet sein.

In dieser Stille finden Sie Raum für eigene Gedanken, für einen persönlichen Jahresrückblick, für Dank, für Vorsätze im Angesicht Gottes.

Um Mitternacht wird zum vollen Klang der Orgel und dem Lied "Großer Gott, wir loben dich" das Neue Jahr begrüßt. In Heilig Geist können Sie draußen unter dem Glockenturm die Kirchenglocken an den Seilen von Hand zum Klingen bringen und das Neue Jahr einläuten. Dabei wird mit einem Glas Sekt auf die Jahreswende angestoßen.

 

Krippengang an Neujahr

 

Am 01. Januar 2018 findet wieder der Bielefelder Krippengang statt. In jedem Jahr rufen katholische und evangelische Kirchengemeinden auf, an einem Sonntag oder Feiertag in der Weihnachtszeit die schönen Krippen in den Kirchen der Stadt zu besuchen. Wunderschöne Darstellungen der Geburt Jesu sind in der Stadt zu finden.Sie alle möchten angesichts der Geburt Jesu zum Verweilen und Nachdenken einladen. Das Brauchtum des Krippengangs ist in Europa weit verbreitet.

Ein Flyer mit Informationen zu den Kirchen, die sich beteiligen, liegt in der Weihnachtszeit in den Kirchen aus.

 




Hier steht eine allgemeine Einleitung zum Themenbereich. Darunter folgt eine Übersicht über die in dieser Rubrik enthaltenen Themen. Diese entspricht exakt der Menuestruktur in der rechten Navigations-Spalte.
- Taufe
- Erstkommunion
- Firmung
- Trauung
- Hauskommunion
- Krankensalbung
- Beerdigung
- Haussegnung

Sie suchen...